Handverletzung! Kaymer sagt Start ab

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Handverletzung! Kaymer sagt Start ab
Handverletzung! Kaymer sagt Start ab

Wegen einer Entzündung der Sehnenkapsel im Handgelenk hat Golfprofi Martin Kaymer aus Mettmann kurzfristig seinen Start bei den European Open in Winsen vor den Toren Hamburgs abgesagt. Der 37-Jährige hätte am Donnerstag (08.00 Uhr) erstmals abschlagen sollen.

Vorerst blieb offen, ob die einstige Nummer eins der Weltrangliste in der kommenden Woche ungeachtet dieser Blessur beim Auftakt der umstrittenen neuen Turnierserie LIV Golf Invitational Series antreten wird. Kaymer hatte sich angemeldet, bei einem Start riskiert er möglicherweise seine zukünftige Spielberechtigung für die World Tour.

Der neue Anbieter, maßgeblich finanziert mit Geldern aus Saudi-Arabien, ist höchst umstritten, der Wüstenstaat steht für gröbste Menschenrechtsverletzungen international in der Kritik. „Ich bin kein Politiker, ich bin Profigolfer“, hatte Kaymer im FAZ-Interview zu dieser Problematik gesagt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.