Hannover schnappt sich Kiel-Talent

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Hannover schnappt sich Kiel-Talent
Hannover schnappt sich Kiel-Talent

Hannover 96 treibt nach dem vorzeitigen Klassenerhalt in der 2. Fußball-Bundesliga seine Personalplanungen voran. (DATEN: Die Tabelle der 2. Bundesliga)

Nach der Verpflichtung von Trainer Stefan Leitl steht in Phil Neumann nun auch der erste Neuzugang für die kommende Saison fest. Der 24 Jahre alte Abwehrspieler wechselt ablösefrei vom Ligarivalen Holstein Kiel zu den Niedersachsen und erhält einen Dreijahresvertrag bis 2025.

„Mit Phil Neumann bekommen wir einen großen und gleichzeitig extrem schnellen Innenverteidiger ins Team“, sagte 96-Sportdirektor Marcus Mann: „Er passt vom Alter, seinem Charakter und seinem sportlichen Profil sehr gut zu unserem angedachten Weg für die Zukunft.“ (NEWS: Alle aktuellen Infos zur 2. Bundesliga)

Neumann, der 2019 nach Kiel gewechselt war und dort zu den Stammkräften zählte, meinte: „Jeder, der Hannover 96 kennt, weiß, dass es ein großer Klub ist, der bei vielen Fans einen hohen Stellenwert hat. Ich habe große Lust, ein Teil davon zu sein und dazu beizutragen, die kommenden Jahre erfolgreich zu gestalten.“

Alles zur 2. Bundesliga bei SPORT1:



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.