Hazard: Brauche mehr Tore, um Level von Messi und CR7 zu erreichen

Der Belgier spielt bei Chelsea eine herausragende Saison. Doch er will mehr und hört dabei auch auf den Rat eines Teamkollegen.

Eden Hazard ist einer der besten Spieler beim FC Chelsea und in der Premier League. Doch er will noch mehr Tore schießen, um sich auf das Niveau der Weltbesten zu hieven.

"Ich versuche Spiel für Spiel egoistischer zu sein. Ich weiß, dass es gut für mich ist, mehr Tore zu schießen, um das Level von Messi und Ronaldo zu erreichen. Ich arbeite daran", erklärte der Belgier gegenüber Sky Sports. 15 Treffer und neun Vorlagen steuerte der 26-Jährige in der Premier League und im FA-Cup bisher bei. 

Chelsea-Kollege Cesc Fabregas mahnte kürzlich, Hazard müsse egoistischer vor dem Tor werden, Hazard selbst sieht es offenbar ähnlich. "Fabregas ist nicht der Einzige, der mir das sagt", verriet er. "Viele Leute sagen zu mir, ich müsse egoistischer sein. Aber wenn ich auf dem Platz bin, spiele ich den Ball manchmal lieber ab."

Messi erzielte in dieser Saison bisher wettbewerbsübergreifend 47 und Ronaldo 31 Tore. Damit erzielten beide jeweils mehr als doppelt so viele Treffer wie Hazard.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen