Heim-EM: Herbert will aufs Podium

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Gordon Herbert
    Canadian basketball player
Heim-EM: Herbert will aufs Podium
Heim-EM: Herbert will aufs Podium

Der neue Basketball-Bundestrainer Gordon Herbert hat ein klares Vorhaben für die Heim-Europameisterschaft (1. bis 18. September 2022) im kommenden Jahr. „Das Ziel ist es, das Podium in Berlin zu erreichen“, sagte der 62-Jährige der Kölnischen Rundschau: „Aber neun bis zehn Teams werden das gleiche sagen. Europa ist im Basketball klar die stärkste Region in der Welt in der Breite.“

Bei der EM 2022 ist Deutschland Co-Gastgeber. Die Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) läuft in der Vorrunde in der Gruppe B in Köln und im Falle des Weiterkommens in der Finalrunde in Berlin auf. Außerdem wird in Georgien (Tiflis), Italien (Mailand) und Tschechien (Prag) gespielt.

Herbert, langjähriger Coach des BBL-Klubs Frankfurt Skyliners, ist als Nationaltrainer seit September Nachfolger von Henrik Rödl, dessen Vertrag nach den Olympischen Spielen von Tokio nicht mehr verlängert wurde.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.