Hertha: Torunarigha wechselt nach Gent

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Hertha: Torunarigha wechselt nach Gent
Hertha: Torunarigha wechselt nach Gent

Eigengewächs Jordan Torunarigha und Fußball-Bundesligist Hertha BSC gehen nach 16 Jahren endgültig getrennte Wege. Der 24 Jahre alte Innenverteidiger, der seit 2006 bei den Berlinern spielte, wechselt nunmehr fest zur KAA Gent. Für den belgischen Erstligisten war Torunarigha bereits in der abgelaufenen Rückrunde auf Leihbasis zum Einsatz gekommen. Die Ablöse soll inklusive Bonuszahlen bis zu 4,5 Millionen Euro betragen.

Insgesamt spielte der der gebürtige Chemnitzer seit 2016 81-mal für die Hertha-Profis, er durchlief auch alle Nachwuchsmannschaften des Deutschen Fußball-Bund (DFB). Im Jahre 2017 kam er bei der U20-WM zum Einsatz, im Vorjahr gehörte er zur deutschen Olympiamannschaft. Torunarighas Vertrag in Gent läuft bis 2025.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.