Hertha-Trainer Magath fordert Punkte gegen Stuttgart

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Hertha-Trainer Magath fordert Punkte gegen Stuttgart
Hertha-Trainer Magath fordert Punkte gegen Stuttgart

Trainer Felix Magath vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC will im Abstiegsduell am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) keine Rücksicht auf seinen Ex-Klub VfB Stuttgart nehmen. "Die Punkte aus Augsburg zählen erst richtig, wenn wir gegen Stuttgart wieder punkten. Von daher müssen sie sich auf einen harten Kampf einstellen. Wir werden mit allen Mitteln versuchen, drei Punkte hierzubehalten", sagte Magath am Freitag.

Hertha hatte sich am vergangenen Wochenende durch einen 1:0-Sieg beim FC Augsburg Luft im Abstiegskampf verschafft. In der Tabelle liegen die Berliner auf Rang 15 und haben einen Punkt Vorsprung auf die Stuttgarter.

"Wir haben in Augsburg gesehen, dass der Kampf uns den Sieg gebracht hat", sagte Magath, der Stuttgart von 2001 bis 2004 trainiert hatte und diese Zeit als "nicht nur sportlich, auch privat schönste Phase" bezeichnete.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.