Hoeneß über Lewandowski-Ausfall: "Es ist großer Mist"

SID
·Lesedauer: 1 Min.
Hoeneß über Lewandowski-Ausfall: "Es ist großer Mist"
Hoeneß über Lewandowski-Ausfall: "Es ist großer Mist"

Uli Hoeneß hat der Ausfall des Weltfußballers Robert Lewandowski für das Gipfeltreffen des Fußball-Rekordmeisters Bayern München am Samstag (18.30 Uhr/Sky) bei RB Leipzig hart getroffen. "Es ist großer Mist für uns, das muss man sagen", sagte Bayern-Ehrenpräsident Hoeneß bei RTL: "Aber die Bayern sind ja bekannt dafür, dass sie in schwierigen Zeiten zusammenwachsen. Darauf baue ich jetzt."

Lewandowski muss wegen einer Bänderdehnung im rechten Knie aus dem WM-Qualifikationsspiel mit Polens Nationalmannschaft gegen Andorra (3:0) rund vier Wochen pausieren.

Zudem zeigte sich Hoeneß unzufrieden, dass in den WM-Qualifikationsspielen am Mittwoch kein Leipziger spiele. "Das ist keine gute Woche für Bayern München", stellte Hoeneß deswegen klar: "Ich kann mir vorstellen, dass Hansi Flick nicht gerade glücklich zu Hause sitzt."