"Unmenschlich": Hoeneß schimpft über Belastung

·Lesedauer: 1 Min.
"Unmenschlich": Hoeneß schimpft über Belastung
"Unmenschlich": Hoeneß schimpft über Belastung

Uli Hoeneß, Ehrenpräsident von Bayern München, hat den engen Kalender im Basketball kritisiert.

"Die Belastung ist einfach unmenschlich", sagte der 69-Jährige dem Münchner Merkur und der tz vor dem Beginn des Playoff-Finales in der Bundesliga zwischen Titelverteidiger ALBA Berlin und dem FC Bayern. (BBL: ALBA Berlin - Bayern München, Mittwoch ab 20.15 Uhr LIVE im TV und im Stream)

Geht die Serie über die volle Distanz, absolvieren die Teams fünf Spiele in sieben Tagen. Der Auftakt findet am Mittwoch in Berlin statt. Für das Format hat Hoeneß kein Verständnis.

Die Playoffs der easyCredit BBL LIVE im TV auf SPORT1 und im Stream

"Ich finde schon, dass man alles dafür hätte tun müssen, dass man da zumindest ein paar Tage mehr hat", sagte der frühere Klubboss, auch wenn man derzeit in einer Situation sei, "von der wir alle hoffen, dass sie nie mehr passiert".

Ein Highlight zum Abschluss der Saison könne das Finale unter diesem Umständen "nicht sein. Es wird darum gehen, wer noch ein bisschen mehr aus sich herausholen kann."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.