Saison-Aus für Hoffenheims Geiger

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Für Dennis Geiger von der TSG Hoffenheim ist die Saison bereits im Februar beendet. (SERVICE: Alles zur Bundesliga)

Wie der Bundesligist am Dienstag mitteilte, muss der Mittelfeldspieler wegen einer hartnäckigen Muskel-Sehnen-Verletzung im Oberschenkel entgegen ursprünglicher Prognose doch operiert werden.

Vor Saisonabschluss werde der 22-Jährige nicht zurückkehren. (SERVICE: Ergebnisse und Spielplan Bundesliga)

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Hoffenheim ohne Geiger - auch Stafylidis verletzt

Auch Abwehrspieler Konstantinos Stafylidis (27), der nach einer schweren Schulterverletzung wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen war, ist erneut verletzt. (SERVICE: Tabelle der Bundesliga)

Der Grieche erlitt einen Bruch des Schienbeinkopfes und wird laut TSG mehrere Wochen lang fehlen.