Hoffenheim-Verteidiger nach Basel

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Hoffenheim-Verteidiger nach Basel
Hoffenheim-Verteidiger nach Basel

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat den Vertrag mit Kasim Adams um ein Jahr verlängert und den Abwehrspieler in einem weiteren Schritt an den FC Basel verliehen. Der neue Kontrakt des 27-Jährigen, der 2018 zur TSG gewechselt war und in der abgelaufenen Saison in drei Ligaspielen zum Einsatz kam, läuft bis 2024. Das gaben die Kraichgauer am Donnerstag bekannt.

„Kasim hat das große Ziel, mit Ghana zur Weltmeisterschaft zu fahren und dazu benötigt er unbedingt mehr Spielzeit, als er in der Vergangenheit bei uns erhalten hat“, sagte TSG-Sportchef Alexander Rosen: „Deshalb haben wir uns gemeinsam dazu entschieden, ihm den Schritt nach Basel zu ermöglichen und nach einem Jahr die Situation neu zu bewerten.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.