Holstein Kiel holt Guder zurück an die Förde

SID
2. Bundesliga: Guder verlässt Holstein Kiel

Stürmer René Guder wird in der kommenden Saison wieder für Fußball-Drittligist Holstein Kiel auflaufen. Der 22-Jährige ist derzeit an den Regionalligisten ETSV Weiche Flensburg ausgeliehenen und konnte dort mit bislang 15 Toren und zwölf Vorlagen überzeugen. "Wir freuen uns sehr darüber, dass René in Flensburg die Entwicklung genommen hat, die wir uns erwünscht haben", sagte Holstein-Sportchef Ralf Becker.




Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen