Telekom Baskets Bonn finden neuen Coach

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Telekom Baskets Bonn finden neuen Coach
Telekom Baskets Bonn finden neuen Coach

Die Telekom Baskets Bonn aus der easyCredit BBL haben Tuomas Iisalo als Cheftrainer zur kommenden Saison verpflichtet.

Der 38-jährige Finne, der in den vergangenen fünf Spielzeiten bei den Hakro Merlins Crailsheim an der Seitenlinie gestanden und den Klub zuletzt ins Playoff-Viertelfinale geführt hatte, unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Sein Bruder Joonas wird die Position des Co- und Athletiktrainers übernehmen. Iisalo tritt die Nachfolge von Will Voigt an. (Service: Ergebnisse der BBL)

Die Playoffs der easyCredit BBL LIVE im TV auf SPORT1 und im Stream

Iisalo sieht bei Bonn "Potenzial für die Zukunft"

Bonn sei ein "respektierter und gut organisierter Verein mit großartigen Fans, der sowohl eine erfolgreiche Tradition als auch Potenzial für die Zukunft hat", sagte Iisalo.

Er und sein Bruder würden versuchen, "in Bonn ein Programm aufzubauen, das durch harte Arbeit und kollektiven Teambasketball viel Begeisterung auslösen wird", versprach er.

Die Baskets, fünfmaliger Vizemeister, hatten die Playoffs in dieser Saison verpasst.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.