Inspiriert durch die alten ManUnited-Zeiten: CR7 mit neuen Schuhen

Auf Instagram zeigt sich Cristiano Ronaldo mit seine neuen Tretern: Die brandaktuellen Nike Mercurial Superfly 4.

Der Superstar von Real Madrid präsentiert stolz seine neuen Fußballschuhe. Der Sportartikelhersteller Nike widmet Cristiano Ronaldo seit längerem eine eigene Schuhreihe. Die frisch präsentierten Treter sind bereits das vierte Modell einer siebenteiligen Kollektion.

Die Desginer wurden vom Geist Manchester Uniteds inspiriert. Ronaldo spielte sechs Jahre für die Red Devils. ManUnited und vor allem Ex-Trainer Sir Alex Fergusson sind der Grund für die legendäre Rückennummer "7" des Portugiesen.

Im Champions-League-Viertelfinale gegen Bayern München will der viermalige Ballon-d'Or-Gewinner sein neues "Werkzeug" erstmals tragen. Ab dem 10. April sind die neuen CR7-Schuhe im Handel erhältlich.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen