International: In Russland: Mourinho hat neuen Job

SPOX
Der portugiesische Trainer Jose Mourinho wird künftig als TV-Experte für den russischen Sender Russia Today Sport arbeiten. Dies verkündete der Sender am Dienstag.

International: In Russland: Mourinho hat neuen Job

Der portugiesische Trainer Jose Mourinho wird künftig als TV-Experte für den russischen Sender Russia Today Sport arbeiten. Dies verkündete der Sender am Dienstag.

Der portugiesische Trainer Jose Mourinho wird künftig als TV-Experte für den russischen Sender Russia Today Sport arbeiten. Dies verkündete der Sender am Dienstag.

Der 56-Jährige wird in der Sendung "On the touchline with Jose Mourinho" (An der Seitenlinie mit Jose Mourinho) ab dem 7. März die Partien in der Champions League analysieren.

"Ich werde bei RT über Fußball sprechen, was habt ihr denn gedacht?", sagte Mourinho in einem auf Twitter veröffentlichtem Video, das in der Balaschicha-Arena in Omsk gedreht wurde und Mourinho beim Eishockey zeigte.

Vor dem KHL-Spiel zwischen den russischen Klubs Awangard Omsk und SKA St. Petersburg hatte der frühere Teammanager des englischen Rekordmeisters Manchester United vergangene Woche den feierlichen Puckwurf ausgeführt - und danach recht unsanft gestolpert.

Mehr bei SPOX: United: Solskjaer wird offenbar Dauerlösung | Atletico gegen Real heute live im TV, Livestream und Liveticker | Rashford: So gut wie Rooney und CR7?

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch