International: Schiedsrichter Brych pfeift bei der U20-WM

Schiedsrichter Felix Brych (München) ist von der FIFA für die U20-WM nominiert worden. Der 41-Jährige ist der einzige deutsche Unparteiische, der beim Turnier in Südkorea (30. Mai bis 20. Juni) Spiele leiten wird.

Schiedsrichter Felix Brych (München) ist von der FIFA für die U20-WM nominiert worden. Der 41-Jährige ist der einzige deutsche Unparteiische, der beim Turnier in Südkorea (30. Mai bis 20. Juni) Spiele leiten wird.

Brych, zu dessen Gespann seine Assistenten Mark Borsch und Stefan Lupp gehören, war auch bei der EM 2016, der WM 2014 und den Olympischen Spielen in London 2012 aktiv. Bei einer U20-WM wird er erstmals im Einsatz sein.

Mehr bei SPOX: Klinsmann-Sohn trainiert beim VfB | Acht neue Gesichter für Marcel Koller? | Brasiliens Fußballverband entlässt Micale

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen