Ironman-EM: Schuster verpasst Podium in Frankfurt

Ironman-EM: Schuster verpasst Podium in Frankfurt
Ironman-EM: Schuster verpasst Podium in Frankfurt

Triathlet Paul Schuster hat das Podium bei der Ironman-EM in Frankfurt knapp verpasst.

Der 33-Jährige aus Darmstadt wurde am Sonntag nach 3,86 Kilometern Schwimmen, 180,2 Kilometern Radfahren und dem abschließenden Marathon über 42,195 Kilometer Vierter.

In Abwesenheit der Topstars um den dreimaligen Weltmeister Jan Frodeno (Saarbrücken) sicherte sich der Franzose Denis Chevrot den Tagessieg.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.