Italiens Frauen sind Europameister

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Italiens Frauen sind Europameister
Italiens Frauen sind Europameister

Die italienischen Volleyballerinnen haben sich zum dritten Mal die Goldmedaille bei der Europameisterschaft gesichert. (Spielplan und Ergebnisse der Volleyball-EM 2021 der Frauen)

Die Mannschaft von Trainer Davide Mazzanti bezwang Titelverteidiger Serbien am Samstag in Belgrad mit 3:1 (24:26, 25:22, 25:19, 25:11).

Bronze ging an die Türkinnen, die sich im Spiel um Platz drei gegen die Niederlande mit 3:0 (25:20, 25:19, 25:23) durchsetzten. Für die Türkei war es bereits die dritte Bronzemedaille bei einer EM.

Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) um Rückkehrerin Louisa Lippmann war bereits im Achtelfinale an den Niederländerinnen (1:3) gescheitert. (Tabellen der Volleyball-EM 2021 der Frauen)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.