Jessica Teusl gewinnt die Ladies Championship

Jessica Teusl gewinnt die Ladies Championship
Jessica Teusl gewinnt die Ladies Championship

Zwei Wochen nach ihrem starken achten Platz in Event #21 hat Jessica Teusl nun das ultimative Ziel erreicht. Die Österreicherin setzte sich gegen 1073 Damen durch und gewann „Event #61: $1.000 Ladies No-Limit Holdem Championship“. Zum Bracelet dazu kommt ein Preisgeld von $166.975.

An den Rails stand auch ihr Freund Stefan Lehner, der selber vor zwei Wochen das Bracelet im Event #16 gewann.

„Ich erlebe eine völlig verrückte WSOP. Erst hole ich mein größtes Preisgeld beim Monster Stack Turnier und jetzt ein Bracelet. Und mein Freund gewinnt auch eins“, so Teusl kurz nach dem Sieg.

Dabei startete sie als kleiner Stack in den letzten Tag. Sie konnte sich jedoch schnell nach vorne spielen und war für die letzten fünf Eliminierungen verantwortlich.

Mit am Finaltisch noch zwei deutsche Spielerinnen. Die frühere Poker-Moderatorin Natalie Hof Ramos wurde am Ende Achte, Felisa Westermann landete auf Rang Vier. Natalie Hof Ramos ist mit dem brasilianischen GGPoker-Botschafter Felipe Ramos verheiratet und Gründerin des „Herzdamen Clubs“.

Christin Maschmann hat sich nach dem Turnier mit Jessica Teusl und Natalie Hof unterhalten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.