Juventus Turin: Juan Cuadrado übergibt Trikot mit der Nummer sieben an Cristiano Ronaldo

Goal.com
Bislang trug Cuadrado bei Juventus die Nummer sieben. Mit dem Transfer von Weltfußballer Ronaldo ändert sich das, im Einvernehmen mit dem Kolumbianer.

Juventus Turin: Juan Cuadrado übergibt Trikot mit der Nummer sieben an Cristiano Ronaldo

Bislang trug Cuadrado bei Juventus die Nummer sieben. Mit dem Transfer von Weltfußballer Ronaldo ändert sich das, im Einvernehmen mit dem Kolumbianer.

Juventus Turins Flügelspieler Juan Cuadrado hat Neuzugang und Weltfußballer Cristiano Ronaldo freiwillig das Trikot mit der Nummer sieben überlassen. "Es ist besser zu geben, als zu nehmen. Dieses Trikot ist für Cristiano Ronaldo und sein neues Abenteuer gesegnet", schrieb der kolumbianische Nationalspieler auf seinem Twitter-Account.

Cuadrado trug seit der Saison 2016/17 das Shirt mit der Nummer sieben. Darin lief er 51-mal für die Bianconeri auf und erzielte dabei sechs Treffer.

Am Dienstag wurde bekanntgegeben, dass Cristiano Ronaldo für rund 100 Millionen Euro von Real Madrid nach Turin wechselt.

Lesen Sie auch