Juventus Turin offenbar an Gianluigi Donnarumma dran - Tauschgeschäft mit Milan?

Juventus Turin ist offenbar auf der Suche nach einem jungen Torhüter. Gianluigi Donnarumma von Ligakonkurrent Milan soll Paraticis Wunschspieler sein.
Juventus Turin ist offenbar auf der Suche nach einem jungen Torhüter. Gianluigi Donnarumma von Ligakonkurrent Milan soll Paraticis Wunschspieler sein.

Torhüter Gianluigi Donnarumma vom AC Mailand steht offenbar auf der Wunschliste des Serie-A-Rivalen Juventus Turin. Dies berichtet die Gazzetta dello Sport.

Demnach sollen die Bianconeri planen, den Torhüter der italienischen Nationalmannschaft in Form eines Spielertauschs an Land ziehen zu können. Merih Demiral und Daniele Rugani, beides Innenverteidiger der Turiner, werden namentlich dafür ins Spiel gebracht.

Juventus Turin bereitet Angebot für Gianluigi Donnarumma vor

Sportdirektor Fabio Paratici arbeitet wohl bereits intensiv an einer Verpflichtung des 19-Jährigen, dessen Vertrag bei den Rossoneri noch bis Sommer 2021 datiert ist. Dem Bericht zufolge will Juve im Sommer 2020 ein offizielles Angebot für Donnarumma abgeben.

Aktuell ist Wojciech Szczesny die Nummer eins im Tor von Juventus. Erst am vergangenen Wochenende trafen Szczesny und sein möglicher Nachfolger in der Serie A aufeinander. Milan musste sich mit 0:1 geschlagen geben.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch