Juventus Turin will Chelseas Willian offenbar ablösefrei verpflichten

Juventus hat in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit ablösefreien Spielern gemacht. Mit Chelseas Willian soll angeblich ein weiterer folgen.
Juventus hat in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit ablösefreien Spielern gemacht. Mit Chelseas Willian soll angeblich ein weiterer folgen.

Juventus Turin ist offenbar an einer Verpflichtung von Chelsea-Star Willian interessiert. Das berichtet die Tuttosport.

Willians Vertrag bei den Blues läuft im kommenden Sommer aus, dementsprechend wäre der 31-Jährige ablösefrei zu haben.  

Juventus: Auch Emerson angeblich im Visier

Bereits in der Vergangenheit hat Juve mehrfach gute Erfahrungen mit ablösefreien Transfers gemacht. So verpflichtete die Alte Dame beispielsweise Paul Pogba, Andrea Pirlo, Sami Khedira oder Dani Alves. Im vergangenen Sommer kamen Aaron Ramsey (FC Arsenal) und Adrien Rabiot zum Nulltarif.

Neben Willian soll Juve auch Interesse an dessen Teamkollegen Emerson haben. Laut einem Bericht von Calcio Mercato soll der 25-Jährige bereits im Winter nach Italien wechseln. Der Vertrag des italienischen Nationalspielers läuft bis noch bis zum Jahr 2022.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch