Juves neues Trikot schockiert Fans

·Lesedauer: 1 Min.
Juves neues Trikot schockiert Fans
Juves neues Trikot schockiert Fans
Juves neues Trikot schockiert Fans

Juventus Turin hat sein neues Ausweichtrikot vorgestellt - und damit für Kopfschütteln bei vielen Fans gesorgt.

Der italienische Rekordmeister, der traditionell in schwarz-weiß aufläuft, hat sich beim dritten Jersey der noch jungen Saison für ein gewagtes Design in blau und gelb entschieden.

Farben, die in der langen Geschichte des stolzen Vereins schon häufiger verwendet wurden und zwischen 1921 und 1926 sogar Teil des damaligen Vereinswappens waren. Es sind außerdem die Farben der Stadt Turin. Dennoch stößt das Modell bei vielen Fans nicht auf Gegenliebe.

Unter dem Tweet, mit dem Juve seinen neuen Dress präsentierte, finden sich immer wieder die Worte: “Schlechtestes Trikot ever”. Vereinzelte Wortmeldungen wie “So schlimm ist es nicht” sind die Ausnahme.

Zuletzt war auch Inter Mailand mit einem gelb-blauen Trikot aufgefallen.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.