Köln-Trainer Achim Beierlorzer über Khedira-Gerücht: "Wir schmunzeln kurz drüber"

Goal.com
Zuletzt war das Gerücht um eine mögliche Bundesliga-Rückkehr von Sami Khedira aufgekeimt. Köln-Coach Achim Beierlorzer nimmt's mit Humor.

Köln-Trainer Achim Beierlorzer über Khedira-Gerücht: "Wir schmunzeln kurz drüber"

Zuletzt war das Gerücht um eine mögliche Bundesliga-Rückkehr von Sami Khedira aufgekeimt. Köln-Coach Achim Beierlorzer nimmt's mit Humor.

Kölns Trainer Achim Beierlorzer hat vor dem Bundesliga-Auftakt am Samstag gegen den VfL Wolfsburg (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) eine etwaige Verpflichtung von Juventus-Mittelfeldspieler Sami Khedira dementiert.

"Woher diese Informationen auch immer kommen: Wir schmunzeln kurz drüber – und machen weiter", sagte Beierlorzer im Hinblick auf den deutschen Nationalspieler und stritt damit jegliche Annäherungen ab.

Juventus-Sportdirektor versichert Khedira-Verbleib

Zuletzt hatte die italienische Tageszeitung  Gazzetta dello Sport berichtet, dass der Bundesliga-Aufsteiger mit einem Transfer des 32-Jährigen liebäugelt.

Khedira steht seit 2015 bei den Bianconeri unter Vertrag und ist noch bis 2021 an den Klub gebunden. Bis vor Kurzem war seine Rolle unter dem neuen Juve-Coach Maurizio Sarri noch unsicher, jedoch betonte Sportdirektor Fabio Paratici zuletzt, dass der gebürtige Stuttgarter auch in der kommenden Saison für den Klub auflaufen werde.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch