Köln verlängert vorzeitig mit Kainz

Köln verlängert vorzeitig mit Kainz
Köln verlängert vorzeitig mit Kainz

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat Leistungsträger Florian Kainz längerfristig gebunden. Die Rheinländer verlängerten den bis 2024 laufenden Vertrag mit dem österreichischen Nationalspieler vorzeitig um ein Jahr. Das gab der Klub am Mittwoch bekannt.

"Seit seiner Verpflichtung vor exakt vier Jahren hat er sich stetig weiterentwickelt und ist heute auch neben dem Platz einer unserer Führungsspieler, der sich zu 100 Prozent mit dem FC und unserem Weg identifiziert", sagte Geschäftsführer Christian Keller.

Kainz ist in dieser Saison mit vier Toren und fünf Vorlagen bester Scorer der Kölner. "Ich möchte in Zukunft noch mehr Verantwortung auf und neben dem Platz übernehmen. Ich bin von der Art und Weise unseres Fußballs überzeugt und glaube fest daran, in den nächsten Jahren mit FC erfolgreich in der Bundesliga zu spielen", sagte Kainz.