Köln zieht Kaufoption bei Kilian

Köln zieht Kaufoption bei Kilian
Köln zieht Kaufoption bei Kilian

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat die Kaufoption bei Luca Kilian gezogen und den Innenverteidiger bis Juni 2025 verpflichtet.

Der 22-Jährige war zu Beginn der vergangenen Saison vom Ligakonkurrenten FSV Mainz 05 ausgeliehen worden, er bestritt 30 Ligaspiele (ein Tor).

Kilian kostet zwei Millionen Euro

Die Ablösesumme beläuft sich auf zwei Millionen Euro.

„Luca hat sich in der vergangenen Saison auf Anhieb eine Position als Stammspieler erarbeitet. Dabei ist er trotzdem noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung“, sagte FC-Geschäftsführer Christian Keller.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:




Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.