Kanu: Brendel/Hecker auch über 500 m im WM-Finale

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Kanu: Brendel/Hecker auch über 500 m im WM-Finale
Kanu: Brendel/Hecker auch über 500 m im WM-Finale

Der dreimalige Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel und Tim Hecker haben auch über die künftig olympische 500-m-Distanz das WM-Finale erreicht. Das Duo, das in Tokio Olympia-Bronze gewonnen hatte, gewann im kanadischen Halifax im Canadier-Zweier (C2) sein Halbfinale und kämpft somit am Samstag (16.43 Uhr MESZ) um eine Medaille. Am Donnerstag hatten Brendel/Hecker bereits über 1000 m den Finallauf erreicht.

Im Vorlauf über 500 m hatten Brendel und Hecker als Zweite den direkten Einzug ins Finale verpasst und mussten daher den Umweg über das Halbfinale gehen. Der 34 Jahre alte Brendel startet bei der WM auf insgesamt vier Strecken, der Routinier ist auch im Einer über 5000 m sowie zusammen mit Sophie Koch im Mixed über 500 m am Start.

Ebenfalls das Ticket für das A-Finale löste am Freitag Jakob Thordsen im Kajak-Einer über 500 m als Halbfinal-Zweiter.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.