Kanuslalom-WM: Hengst holt Bronze im Extrem-Kajak

Kanuslalom-WM: Hengst holt Bronze im Extrem-Kajak
Kanuslalom-WM: Hengst holt Bronze im Extrem-Kajak

Slalomkanut Stefan Hengst hat die nächste deutsche Medaille bei der Heim-WM in Augsburg geholt. Der 28 Jahre alte Weltmeister von 2019 wurde im Finale im Extrem-Kajak Dritter und sicherte sich damit die Bronze-Medaille. Zuvor hatte Hengst schon mit dem K1-Team Gold gewonnen.

Die erste Heim-Weltmeisterschaft seit 19 Jahren hatte wegen Niedrigwasser zwischenzeitlich auf der Kippe gestanden, erst kurzfristige Baumaßnahmen sorgten auf der Olympiastrecke von 1972 für Entspannung.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.