Karlsruhe verlängert mit Stammkeeper Gersbeck

SID

Zweitligist Karlsruher SC hat Stammkeeper Marius Gersbeck langfristig an sich gebunden.

Wie der Verein mitteilte, verlängerte der 25-Jährige seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bis Sommer 2023. Gersbeck wechselte 2019 von Hertha BSC zum KSC und ist seit dieser Saison die Nummer eins im Tor der Badener.

"Marius Gersbeck hat diese Saison bislang seine Klasse unter Beweis gestellt und damit das Vertrauen des Trainerteams zu 100 Prozent zurückgezahlt", sagte Sport-Geschäftsführer Oliver Kreuzer: "Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir ihn auch weiterhin als starken Rückhalt zwischen den Pfosten haben."