Nach Karriere-Ende: Diesen Traumjob will CR7 machen

SPORT1
Sport1

Von einem Traumjob zum nächsten?

Cristiano Ronaldo begeistert als Fußballer Fans auf der ganzen Welt. Der Superstar von Juventus Turin ist nicht nur einer der besten Sportler der Welt, er ist auch ein geborener Entertainer.

Weil sich der Stürmer aber im für einen Fußballer fortgeschrittenen Alter von 34 Jahren befindet, spricht er immer häufiger über das Ende seiner glorreichen Karriere.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Im Interview mit Goal gab er nun Einblicke in seine Zukunftsplanung. Klar wird vor allem: CR7 wird auf keinen Fall einfach von der Bildfläche verschwinden – im Gegenteil: "Ich hoffe, ich lebe noch mehr als 50 Jahre um neue Dinge zu lernen und um Lösungen für neue Herausforderungen zu finden. Etwas, was ich erreichen will, ist zum Beispiel in einem Film mitzuspielen", sagte Ronaldo.


Cristiano, der Schauspieler? Vom grünen auf den roten Teppich? Der Juve-Star ist bereit für die Zukunft ohne Ball. "Ich empfehle immer alles zu lernen, was neu ist. Das treibt mich an." Er versuche sich stets weiter zu bilden, "um die Fragen in meinem Kopf beantworten zu können."

Ronaldo spricht über Karriere-Ende

Diese Einstellung habe ihm auf seinem Weg an die Spitze geholfen. Noch denkt er aber nicht konkret an einen Abtritt von der Fußball-Bühne. Dass er sich in körperlich in Topform befindet, bewies er nicht zuletzt bei seinem Fabel-Tor gegen Sampdoria Genua in der Serie A.

"Vor einigen Jahren wurde bis 30,32 Fußball gespielt. Aber heute findet man auch 40-Jährige auf dem Platz. In dem Moment, in dem mein Körper auf dem Feld nicht mehr richtig reagiert, wäre es Zeit zu gehen." Sein Erfolg sei das Resultat harter Arbeit und seines Lebenswandels.


Was auch immer die Zukunft bereit hält: Man kann sich sicher sein, dass Ronaldo seine Träume auch im nächsten Lebensabschnitt mit voller Hingabe verfolgt.

Dann womöglich im Traumjob als weltbekannter Schauspieler.

Lesen Sie auch