Karten für 50 Euro: Boateng-Hochzeit war sofort ausverkauft

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Karten für 50 Euro: Boateng-Hochzeit war sofort ausverkauft
Karten für 50 Euro: Boateng-Hochzeit war sofort ausverkauft

Bundesligaprofi Kevin-Prince Boateng hat seine Hochzeit auch im Metaverse vermarktet.

Fans und andere Interessierte konnten die Eheschließung des Mittelfeldspielers von Hertha BSC mit der italienischen Influencerin Valentina Fradegrada in der Toskana am Wochenende parallel virtuell feiern - Karten kosteten jeweils 50 Euro und waren umgehend ausverkauft.

„Ich wollte etwas Besonderes für Valentina. Etwas, was es noch nie zuvor gegeben hat“, sagte Boateng laut Berichten italienischer Medien. Die Einnahmen der Internet-Hochzeit wurden gespendet. Für Boateng ist es die dritte Ehe, aus vorherigen Beziehungen hat er zwei Söhne.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.