Keine Tore für Hannover 96 und Fortuna

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Keine Tore für Hannover 96 und Fortuna
Keine Tore für Hannover 96 und Fortuna

Hannover 96 trennte sich an diesem Samstag von Düsseldorf mit 0:0. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis. Für beide Mannschaften war beim 1:1 im Hinspiel punktmäßig der gleiche Ertrag herausgesprungen.

Das Spiel begann mit einem frühen Rückschlag für 96! Bereits nach 15 Minuten schickte der Schiedsrichter Niklas Hult zum Duschen. Bis der Unparteiische den ersten Durchlauf beendete, änderte sich am Zählerstand nichts mehr. Fortuna Düsseldorf konnte den numerischen Vorteil, der über mehr als die Hälfte des Spiels anhielt, nicht für sich nutzen und musste sich mit einem Remis abfinden.

Neun Siege, neun Remis und zwölf Niederlagen hat Hannover derzeit auf dem Konto. Der Gastgeber überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Neun Siege, zehn Remis und elf Niederlagen hat die Fortuna momentan auf dem Konto. Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebten die Gäste seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt neun Spiele ist es her.

Mit diesem Unentschieden verpasste Fortuna Düsseldorf die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. In der Tabelle verbesserte sich Düsseldorf trotzdem und steht nun auf Rang zwölf.

Am kommenden Sonntag tritt Hannover 96 beim SC Paderborn 07 an, während die Fortuna zwei Tage zuvor SG Dynamo Dresden empfängt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.