Keine weiteren Coronafälle im DFB-Team

Keine weiteren Coronafälle im DFB-Team
Keine weiteren Coronafälle im DFB-Team

Frankfurt am Main (SID) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist von weiteren Coronafällen vorerst verschont geblieben. Nach den positiven Tests bei Kapitän Manuel Neuer und Leon Goretzka trainierten am Donnerstag auf dem DFB-Campus in Frankfurt/Main alle verbliebenen 23 Spieler - darunter auch die nachnominierten Oliver Baumann und Maximilian Arnold.

Neuer und Goretzka hatten am Mittwochnachmittag das Teamhotel ebenso verlassen wie Julian Brandt (grippaler Infekt). Die Mannschaft von Bundestrainer Hansi Flick trifft am Freitag (20.45 Uhr/ZDF) in der Nations League in Leipzig auf Ungarn. Drei Tage später (20.45 Uhr/RTL) spielt der viermalige Weltmeister in London gegen Vize-Europameister England.