Kerber-Bezwingerin Ostapenko scheitert im Viertelfinale von Rom

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Kerber-Bezwingerin Ostapenko scheitert im Viertelfinale von Rom
Kerber-Bezwingerin Ostapenko scheitert im Viertelfinale von Rom

Die frühere French-Open-Siegerin Jelena Ostapenko ist beim WTA-Turnier in Rom im Viertelfinale gescheitert. Die 23 Jahre alte Lettin unterlag der an Position neun gesetzten Tschechin Karolina Pliskova mit 6:4, 5:7, 6:7 (1:7). Im Achtelfinale hatte Ostapenko Deutschlands Topspielerin Angelique Kerber (Kiel) ausgeschaltet. Pliskova trifft im Halbfinale auf die Kroatin Petra Martic.