Kiel leiht Baku nach Posen aus

SID

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel leiht Angreifer Makana "Rudi" Baku (22) bis zum Saisonende an den polnischen Erstligisten Warta Posen aus. Das gaben die Norddeutschen einen Tag nach dem überraschenden Erfolg im DFB-Pokal gegen Triplesieger Bayern München bekannt. Bakus Vertrag in Kiel läuft noch bis Sommer 2022. "Wir erhoffen uns von dem Wechsel, dass Rudi über viele Einsatzzeiten Spielpraxis sammeln und sich so besser entwickeln kann", sagte Kiels Sportchef Uwe Stöver.