Kleff wird 75: Fünfmal Meister mit Gladbach

·Lesedauer: 1 Min.
Kleff wird 75: Fünfmal Meister mit Gladbach
Kleff wird 75: Fünfmal Meister mit Gladbach

Der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Wolfgang "Otto" Kleff vollendet am Dienstag (16. November) sein 75. Lebensjahr. Der Keeper bestritt 433 Bundesligaspiele und war sechsmal in der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Einsatz. Kleff stand allerdings damals im Schatten von Bayern Münchens Torwart-Ikone Sepp Maier, der Nummer eins im deutschen Team.

Kleff wurde mit Borussia Mönchengladbach fünfmal deutscher Meister. Er erlebte als Aktiver den Pfostenbruch gegen Werder Bremen mit, bestritt 56 Europapokalspiele, wurde UEFA-Cup-Sieger 1975 und 1979, und stand beim Büchsenwurf beim 7:1 gegen Inter Mailand auf dem Bökelberg zwischen den Pfosten.

Kleff, der noch mit 61 im Tor des Landesligisten FC Rheinbach stand, bestritt sein letztes Match für Mönchengladbach am 29. Mai 1982 beim 6:1 gegen den SV Darmstadt 98. Wegen seiner Ähnlichkeit mit dem Komiker Otto Waalkes trägt Kleff den Spitznamen "Otto".

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.