Kleindienst wechselt von Freiburg nach Heidenheim

SID
Kleindienst wechselt von Freiburg nach Heidenheim
Kleindienst wechselt von Freiburg nach Heidenheim

Stürmer Tim Kleindienst wechselt vom Fußball-Bundesligisten SC Freiburg zum Zweitligisten 1. FC Heidenheim. Dies teilten beide Vereine am Montag mit. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Klubs Stillschweigen. Der 24-Jährige war bereits in der Saison 2016/17 von den Breisgauern an den FCH ausgeliehen. Kleindienst erhält in Heidenheim einen Vierjahresvertrag.


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch