Klopp „beeindruckt“ von Villarreal

·Lesedauer: 1 Min.
Klopp „beeindruckt“ von Villarreal
Klopp „beeindruckt“ von Villarreal

Teammanager Jürgen Klopp vom FC Liverpool hat Champions-League-Halbfinalgegner FC Villarreal und Trainer Unai Emery in den höchsten Tönen gelobt. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Champions League)

„Ich hatte vorher viel Respekt vor Unai Emery und Villarreal“, sagte Klopp vor dem Hinspiel am Mittwoch (21 Uhr im LIVETICKER): „Weil ich die Spiele gegen Bayern und Juve, natürlich nur mit einem Auge, gesehen habe. Aber mittlerweile habe ich sie nun vernünftig angesehen und: Wow! Beeindruckend.“ Das Rückspiel steigt am 3. Mai in Villarreal. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Champions League)

Laut Klopp sei Emery ein „detailversessener Trainer, der die auf alle verschiedenen Situationen im Spiel vorbereitet.“ Unter dem Coach hatte Villarreal im Viertelfinale Bayern München ausgeschaltet, nachdem die Spanier eine Runde zuvor Juventus Turin bezwungen hatten.

„Da mag ein kleiner Vorteil gewesen sein, dass Juve oder Bayern sie vielleicht unterschätzt haben“, sagte Klopp: „Aber sowas ist uns noch nie passiert und besonders nach diesen vier Spielen gibt es da keine Chance.“

Alles zur Champions League bei SPORT1

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.