Knieverletzung: HSV muss längere Zeit auf Ewerton verzichten

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss im Kampf um den Aufstieg vorerst auf Ewerton verzichten. Der brasilianische Innenverteidiger zog sich am Samstag im Ligaspiel bei Erzgebirge Aue (0:3) eine Teilruptur des Innenbandes im linken Knie zu. Der 30-Jährige wird dem Verein "für längere Zeit nicht zur Verfügung stehen" teilte der HSV am Montag mit.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.