Neuer Trainer! Köln holt sich "emotionalen Leader"

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Neuer Trainer! Köln holt sich "emotionalen Leader"
Neuer Trainer! Köln holt sich "emotionalen Leader"

Paderborns Steffen Baumgart wird in der kommenden Saison das Traineramt beim abstiegsbedrohten 1. FC Köln übernehmen.

Wie der Tabellen-17. am Dienstag mitteilte, tritt Steffen Baumgart zum 1. Juli die Nachfolge von Friedhelm Funkel an, der absprachegemäß aufhört.

Der 49-Jährige, der den SC Paderborn aus der 3. Liga zwischenzeitlich ins Oberhaus geführt hatte, erhält in Köln einen ligaunabhängigen Vertrag bis 2023.

"Er hat in den vergangenen Jahren herausragende Arbeit in Paderborn geleistet. Er hat bewiesen, dass er Spieler egal welchen Alters weiterentwickeln und besser machen kann. Damit ist er der richtige Mann für den Weg, den wir in den nächsten Jahren gehen müssen. Dazu ist er ein emotionaler Leader, der sehr gut zum FC passt", wird FC-Geschäftsführer Horst Heldt auf der Kölner-Homepage zitiert.

Mehr in Kürze ...