Kommt VfL Bochum 1848 wieder in die Spur?

·Lesedauer: 1 Min.
Kommt VfL Bochum 1848 wieder in die Spur?
Kommt VfL Bochum 1848 wieder in die Spur?

Am Samstag trifft der VfL Bochum 1848 auf den 1. FC Köln. Zuletzt kassierte der VfL eine Niederlage gegen den 1. FSV Mainz 05 – die zehnte Saisonpleite. Der FC musste sich am letzten Spieltag gegen den FC Bayern München mit 0:4 geschlagen geben. Im Hinspiel hatte ein Tor den entscheidenden Unterschied gemacht. Damals hatte Köln mit 2:1 gesiegt.

Insbesondere an vorderster Front kommt der Gastgeber nicht zur Entfaltung, sodass nur 17 erzielte Treffer auf das Konto von Bochum gehen. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der VfL Bochum 1848 lediglich einmal die Optimalausbeute.

Trumpft der VfL auch diesmal wieder mit Heimstärke (5-2-2) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem 1. FC Köln (2-4-3) eingeräumt. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Der FC belegt mit 28 Punkten den neunten Rang, während Bochum mit fünf Zählern weniger auf Platz elf rangiert. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sieben Siege ein.

Der VfL Bochum 1848 hat mit Köln im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.