Krawietz/Mies triumphieren in München

Krawietz/Mies triumphieren in München
Krawietz/Mies triumphieren in München

Das deutsche Erfolgsdoppel Kevin Krawietz/Andreas Mies hat beim ATP-Turnier in München seinen zweiten Titel innerhalb einer Woche gewonnen.

Sieben Tage nach ihrem Triumph im Finale von Barcelona besiegten die an Nummer drei gesetzten zweimaligen French-Open-Champions Rafael Matos/David Vega Hernandez (Brasilien/Spanien) mit 4:6, 6:4, 10:7.

Für Krawietz/Mies war es der sechste gemeinsame Titel, sie erhielten dafür ein gemeinsames Preisgeld von 28.250 Euro. Krawietz hatte das Turnier im Vorjahr nach der Verletzung von Mies an der Seite des Niederländers Wesley Koolhof gewonnen. Der bislang letzte Sieg eines deutschen Doppels in München war zuvor 2008 Michael Berrer/Rainer Schüttler gelungen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.