Kroos über Neuer-Verletzung: "Lass Dir ruhig Zeit"

Nach der Operation von Bayern-Torhüter Manuel Neuer, soll er sich laut Kroos Zeit lassen. Dabei hat er wohl das Champions-League-Duell im Hinterkopf.

Mittelfeldspieler von Real Madrid, Toni Kroos, wünscht seinem Nationalmannschaftskollegen Manuel Neuer über Twitter gute Besserung. Außerdem soll sich der Torhüter Zeit für die Regeneration lassen. Wie der FC Bayern München am Donnerstag mitteilte, muss sich der 31-Jährige einer OP am linken Knöchel unterziehen.

Dabei hat Kroos wohl das Champions-League-Hinspiel der Königlichen gegen seinen Ex-Verein im Auge. Ein Ausfall des Torhüters der Münchner im Duell am 12. April in der Allianz Arena wäre ein herber Rückschlag für die Bayern.

Neuer plant jedoch ein zeitnahes Comeback. In der Zwischenzeit wird er von Ersatztorhüter Sven Ulreich vertreten.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen