Kroos schwärmt: "Diese Kombination ist magisch"

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Toni Kroos hat nach dem Einzug ins Endspiel der Champions League mit Real Madrid die Mentalität der Königlichen gelobt. Der deutsche Spielmacher der Königlichen spricht von „Wahnsinn“.

Kroos schwärmt:
Kroos schwärmt:

Für Toni Kroos war es „Wahnsinn“!

Nach dem dramatischen 3:1 (0:0) von Real Madrid gegen Manchester City im Halbfinal-Rückspiel der Champions League lobte der deutsche Spielmacher die Mentalität der Königlichen.

„Das ist der Glaube, der hat uns gegen Paris und Chelsea schon weitergebracht. Und auch das Stadion. Diese Kombination ist magisch, wie der Trainer immer so schön sagt“, meinte der Rio-Weltmeister bei DAZN.

Messi wegen Real-Coup fassungslos: "Willst du mich veräppeln?"

Real stand im Halbfinale gegen ManCity schon vor dem Aus, ehe der für Kroos eingewechselte Rodrygo (90./90.+1) das Team von Carlo Ancelotti noch in die Verlängerung rettete. Dort schoss Karim Benzema das entscheidende Tor zum 3:1 (2:1, 0:0)-Endstand.

Kroos: „Schwer zu erklären, auch für mich“ - Rekord für Ancelotti

Kroos kann somit am 28. Mai in Paris gegen den FC Liverpool zum fünften Mal in seiner Karriere die Königsklasse gewinnen, während Ancelotti als erster Trainer zum fünften Mal im Finale steht.

„Das war Wahnsinn. Wir waren in der gesamten K.o-Phase schon 26 Mal raus und haben uns 26 Mal zurückgekämpft. Es ist manchmal schwer zu erklären, auch für mich. Wir sind uns einig, dass es heute am Ende danach nicht aussah“, sagte Kroos.

Real und Liverpool standen sich schon 2018 im Finale gegenüber, damals gewann Madrid mit Kroos 3:1. „Wir kennen die Situation, im Finale zu stehen, wir haben das ein paarmal gehabt. Ich habe mir über Liverpool aber noch nicht viel Gedanken gemacht“, sagte Kroos.

VIDEO: Pep nach Aus - “Hatte immer bittere Niederlagen”

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.