"Herz gebrochen": Schlimme Bilder von deutscher Kultstätte

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
"Herz gebrochen": Schlimme Bilder von deutscher Kultstätte
"Herz gebrochen": Schlimme Bilder von deutscher Kultstätte

Die Hochwasser-Katastrophe erschüttert auch die deutschen Sport-Stars.

So teilte Rodel-Star Felix Loch ein Bild der zerstörten Lotto Bayern Eisarena am Königssee.

"Es tut unglaublich weh", schrieb der Olympiasieger bei Instagram. "Mein Herz ist gebrochen! Hoffentlich sind alle wohlauf und gesund!"

Schlimme Bilder vom Königssee

Loch hatte noch im Januar auf der Bahn am Königssee zwei Medaillen bei der Weltmeisterschaft gewonnen. Der legendäre Eiskanal ist auch Schauplatz für Bob- und Skeleton-Weltcups und WMs.

Der Internationale Rennrodelverband schrieb: "Nach einer Nacht mit anhaltendem Starkregen und Murenabgängen ist die LOTTO Bayern Eisarena Königssee stark beschädigt."

Die Zahl der Unwetter-Toten in Deutschland ist inzwischen laut Medienberichten auf 156 gestiegen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.