Kurioser Fauxpas im Augsburger Stadionheft

Der 1. FC Köln hat auch gegen die TSG Hoffenheim verloren. Torwart Timo Horn nimmt jedoch den Trainer in Schutz.

Vor der 0:4-Pleite beim FC Augsburg plagten HSV-Coach Markus Gisdol einige Personalprobleme. Mit Rene Adler und Christian Mathenia fielen beide etatmäßigen Torhüter verletzungsbedingt aus.

Im Stadionheft der Fuggerstätter waren dennoch einige prominente Namen zu lesen. Dort waren in der Kaderübersicht des Gegners unter der Kategorie "Tor" Timo Horn, Thomas Kessler und Sven Müller aufgeführt:

Hintergrund der Geschichte ist, dass im vergangenen Heimspiel der 1. FC Köln zu Gast in der WWK-Arena war. Offenbar wurde bei der Aktualisierung des Stadionhefts die Torwartposition übersehen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen