Kurz vor Schluss: Terodde trifft zum Sieg

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Kurz vor Schluss: Terodde trifft zum Sieg
Kurz vor Schluss: Terodde trifft zum Sieg

Der FC Schalke 04 bestätigte noch einmal die herausragende Saisonleistung und holte sich im letzten Ligaspiel einen 2:1-Sieg. Hundertprozentig überzeugen konnte der Gast dabei jedoch nicht. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Der Tabellenführer hatte mit 4:1 gesiegt.

Darko Churlinov bediente Rodrigo Zalazar, der in der 14. Spielminute zum 1:0 einschoss. Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass S04 mit einer Führung in die Kabine ging. In der 85. Minute erzielte Lukas Schleimer das 1:1 für den 1. FC Nürnberg. Zum Mann des Spiels avancierte Simon Terodde, der für Schalke in der Schlussphase den Führungstreffer markierte (87.). Am Ende nahm der FC Schalke 04 beim Club einen Auswärtssieg mit.

Zum Abschluss der Saison rangiert Nürnberg auf dem achten Platz. In der Offensive rief der Gastgeber in 34 Spielen nur eine mäßige Leistung ab. 49 Treffer sind eine ausbaufähige Bilanz. Was für den 1. FC Nürnberg bleibt, ist eine durchwachsene Saisonbilanz. 14 Siege und neun Remis stehen elf Pleiten gegenüber.

Nach dem letzten Spiel der Saison kann S04 die Sektkorken knallen lassen und den Meistertitel der 2. Liga feiern. Das ausgezeichnete Torverhältnis von 72:44 belegt, dass es bei Schalke in dieser Saison nicht nur in der Offensive funktionierte, sondern auch in der Hintermannschaft. Zum Saisonende hat der FC Schalke 04 20 Siege, neun Niederlagen und fünf Unentschieden auf dem Konto stehen. S04 befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zwölf Punkte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.