Löwen reagieren auf Keeper-Ausfall

·Lesedauer: 1 Min.
Löwen reagieren auf Keeper-Ausfall
Löwen reagieren auf Keeper-Ausfall

Nach dem langfristigen Ausfall von Torhüter Mikael Appelgren hilft bei Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen erneut Nikolas Katsigiannis aus.

Der 38-Jährige hat sich mit dem Klub zunächst auf einen Vertrag bis zum Jahresende geeinigt.

Katsigiannis, der bereits in der vergangenen Spielzeit als Ersatz für Appelgren (31) verpflichtet worden war, hatte sich seit seinem Vertragsende Ende Juni bei den Löwen fitgehalten.

Da der Schwede Appelgren nach einer Knie-Operation für unbestimmte Zeit fehlen wird, kommt der frühere deutsche Nationalspieler erneut zum Zug und bildet mit Andreas Palicka sowie David Späth das Trio zwischen den Pfosten.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.