Elche holt Ex-Trainer zurück

SID

Zwei Tage nach dem Rücktritt von Trainer Jorge Almiron hat der abstiegsbedrohte spanische Erstligist FC Elche einen alten Bekannten als Nachfolger gefunden.

Francisco Escriba kehrt nach fünfeinhalb Jahren bis zum Saisonende zum Tabellenvorletzten zurück, mit dem der 55-Jährige 2013 ins Oberhaus aufstiegen war.

Escriba trainierte zuletzt bis November 2019 den Ligakonkurrenten Celta Vigo, der am Freitag 3:1 (2:0) gegen Elche gewonnen hatte.

Almiron war direkt im Anschluss an das 16. Ligaspiel in Serie ohne Sieg zurückgetreten.