Lahm glaubt an Titelchance 2024

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Lahm glaubt an Titelchance 2024
Lahm glaubt an Titelchance 2024

Turnierdirektor Philipp Lahm ist davon überzeugt, dass die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der Heim-EM 2024 um den Titel mitspielen wird.

„Das Halbfinale ist immer das Ziel, gerade bei einer Heim-EM oder -WM. Ich habe es ja 2006 selbst miterlebt, da waren die Vorzeichen vorher auch nicht so gut und wir sind Dritter geworden“, sagte der Weltmeister von 2014 im Interview mit Spox und Goal.

Philipp Lahm über die Nationalmannschaft

Den Neustart unter Bundestrainer Hansi Flick sieht Lahm als gelungen an:

„Was wir uns alle erhofft und erwünscht haben, das hat er bis jetzt mit seiner Mannschaft abgeliefert“, sagte der 37-Jährige und fügte an:

„Wir haben eine gute Mischung aus erfahrenen und sehr jungen Spielern, und da werden ja noch weitere hinzukommen. Daher bin ich sehr, sehr zuversichtlich für 2024.“

Die Nationalmannschaft trifft am Abend (20.45 Uhr/RTL) in der WM-Qualifikation in Hamburg auf Rumänien. (WM-Qualifikation: Deutschland - Rumänien, Fr. 20.45 Uhr im LIVETICKER)

Flick will dabei auch sein viertes Spiel als Bundestrainer gewinnen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.