Leeds: Polizist gibt den Einheizer im englischen FA-Cup

Im Pokal ist alles möglich, ist ein bekannte Fußball-Weisheit. Das stellte ein Polizist eindrucksvoll unter Beweis, der für die Fans von Leeds United den Einheizer spielte.

Leeds United spielt in der zweiten englischen Liga, der Championship (Bild: Getty Images)
Leeds United spielt in der zweiten englischen Liga, der Championship (Bild: Getty Images)

Mit 1:2 verlor Leeds United gegen Underdog Newport im FA Cup. An der Unterstützung der Fans mag es im Auswärtsspiel aber nicht gelegen haben. Ein Video auf Twitter zeigt einen Polizisten, der die Fans bei ihren Gesängen anleitet.

In der walisischen Rodney Parade war keine Feindseligkeit zwischen Auswärtsfans und dem Sicherheitspersonal zu erkennen, so wie es oft an anderen Orten der Fall ist. Vielmehr hatte der Polizist seinen Spaß mit den Fans.


Lineker teilt Video auf Twitter

Ein Video auf Twitter zeigt, wie der Beamte mit den Armen fuchtelt und mit dem Finger dirigiert. Die Fans folgen seinen Gesten und stimmen in den Gesang des Polizisten ein. Nach der kurzen Einlage verabschiedet er sich mit Beifall für die Fans.

Bekanntheit erlangte das Video besonders, weil TV-Experte und Ex-Profi Gary Lineker das Thema aufgriff und auf seinem Account teilte. Inzwischen haben über eine Million Menschen den humorvollen und fairen Polizisten gesehen.

Lesen Sie auch

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen